4 Möglichkeiten, einen Google Chrome Screenshot zu erstellen

  1. Movavi ScreenShot-Erweiterung
  2. Entwicklertools
  3. Integrierte iOS-Funktion
  4. Integriertes Android-Tool

10 163

Screenshot mit Chrome

Wie oft müssen Sie einen Webseiten-Screenshot aufnehmen? Wir wetten, dass dies ein fester Bestandteil Ihrer Online-Aktivitäten ist.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie in wenigen Sekunden einen Screenshot in Google Chrome machen – ohne geheime Tastenkombinationen oder ausgefeilte Plugins. Wir informieren Sie über vier einfache Tools, die für jeden Benutzer geeignet sind – vom Anfänger bis zum Profi: eine Browsererweiterung von Movavi, Entwicklertools, ein integriertes iOS-Tool und eine integrierte Android-Funktion.

Beginnen wir mit einem Chrome Screenshot mit der Erweiterung.

Vorteile der Erweiterung Movavi ScreenShot:

  • Erstellt einen Screenshot in Chrome sowohl unter Windows 10 als auch unter Mac.
  • Erstellt einen Screenshot in verschiedenen Größen: Vollbild-Screenshots, ausgewählte Bildschirmbereiche oder vollständiger Bildschirm, einschließlich aller geöffneten Registerkarten.
  • Es sind keine besonderen Berechtigungen für die Installation erforderlich.
  • Kann im Inkognito-Modus verwendet werden.
  • Unterstützt das kostenlose Herunterladen von Bildschirmfotos von Chrome.

Nachteile der Erweiterung:

  • Keine Bearbeitungswerkzeuge
  • Kein Link zum Teilen von Screenshots über soziale Netzwerke

Hier ist eine kurze Anleitung für das Drucken von Bildschirmen in Chrome mit Movavi ScreenShot.

Schritt 1. Installieren Sie die Erweiterung

Um die Erweiterung zu installieren, klicken Sie oben rechts auf dieser Seite auf die Schaltfläche Zu Chrome hinzufügen.

Schritt 2. Wählen Sie die Größe aus

Überprüfen Sie, ob das Movavi ScreenShot-Symbol oben rechts im Browser angezeigt wird.

Klicken Sie auf das Screenshot-Symbol und wählen Sie die Größe des Aufnahmebereichs:

  • Vollbild-Screenshot. Nehmen Sie eine ganze Webseite auf, ohne zu scrollen. Movavi ScreenShot scrollt die Seite automatisch, auch wenn sie sehr lang ist.
  • Vollbild. Nehmen Sie den sichtbaren Bildschirmbereich auf, einschließlich Systemsteuerung, geöffneten Fenstern, Registerkarten und Messengern.
  • Ausgewählte Bereiche. Rahmen Sie den Bereich ein, den Sie aufnehmen möchten. So müssen Sie das Bild später nicht mehr bearbeiten, um unerwünschte Bereiche auszuschneiden.

Wenn Sie die Größe ausgewählt haben, klicken Sie auf das entsprechende Symbol und nehmen die Seite der Website auf.

Schritt 3. Nehmen Sie einen Screenshot auf dem PC auf

Warten Sie einige Sekunden, bis die Aufnahme abgeschlossen ist. Speichern Sie den Screenshot auf Ihrem Computer und wählen Sie den gewünschten Ordner aus.

Das Bild wird standardmäßig im JPG-Format gespeichert. Jetzt können Sie den Google Chrome-Screenshot jederzeit bearbeiten oder in die Cloud hochladen.

Screenshot in Google Chrome mit Entwicklertools: Methode 1

Die nächste Möglichkeit ist ein Screenshot mit Entwicklertools. Eigentlich gibt es zwei Möglichkeiten. Wir werden beide beschreiben und Sie können die für Sie geeignete Möglichkeit auswählen.

Lassen Sie uns zunächst die Vor- und Nachteile von Entwicklertools überprüfen.

Vorteile:

  • Erfordert keine Installation.
  • Hiermit kann die Größe des Screenshots angepasst werden.
  • Verfügt über eine spezielle Screenshot-Option für Entwickler.

Nachteile:

  • Es braucht Zeit, um die richtige Einstellung zu finden.
  • Vorgang erfordert viele Schritte.
  • Kann für unerfahrene Benutzer schwierig sein.
  • Keine Bearbeitungswerkzeuge.
  • Keine Freigabeoption.

Schritt 1. Öffnen Sie die Registerkarte Entwicklertools

Klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts im Browser und gehen Sie zu Weitere Optionen. Wählen Sie den letzten Punkt – Entwicklertools.

Sie können auch Verknüpfungen verwenden: Alt + Befehlstaste + I bei Mac oder Strg + Umschalttaste + I bei Windows.

Schritt 2. Gehen Sie zur Gerätesymbolleiste

Klicken Sie auf das Symbol mit den zwei Geräten.

Schritt 3. Wählen Sie die Größe aus

Jetzt definieren Sie die Größe des Screenshots. Sie können beliebige Bildparameter einstellen oder einfach eine der Standardoptionen im Menü Responsiv auswählen.

Schritt 4. Screenshot aufnehmen

Klicken Sie bei den Größeneinstellungen auf die drei Punkte. Wählen Sie eine der Optionen – Vollseiten-Screenshot aufnehmen oder Screenshot aufnehmen – je nach Ihren Anforderungen.

Wenn Sie Vollseiten-Screenshot aufnehmen wählen, wird die gesamte Seite als Screenshot erfasst. Die zweite Option – Screenshot – dient zum Aufnehmen eines einfachen Fotos des aktuellen Bildschirms.

Wählen Sie den Ordner aus und speichern Sie das Bild auf Ihrem Desktop. Sie können es später bearbeiten.

Erstellen eines Chrome-Screenshots mit Entwicklertools: Methode 2

Beschreiben wir die zweite Methode zum Erstellen eines Google Chrome-Screenshots mit Entwicklertools.

Schritt 1. Entwicklertools öffnen

Gehen Sie erneut zu Entwicklertools. Drücken Sie nun die Tastenkombinationen: Strg + Umschalttaste + P für Windows oder Befehlstaste + Umschalttaste + P für Mac.

Der Suchbereich wird angezeigt.

Schritt 2. Wählen Sie die Screenshot-Option

Geben Sie "Screenshot" in das Suchfeld ein. Der Browser bietet Ihnen vier Optionen mit unterschiedlichen Bildgrößen an. Wählen Sie die gewünschte Option aus.

Die Option Knoten-Screenshot aufnehmen könnte Sie verwirren. Wofür ist diese Option gedacht? Es wird ein Screenshot eines HTML-Elements aufgenommen, das im Elementinspektor ausgewählt wird. Normalerweise wird diese Funktion hauptsächlich von Entwicklern, Designern und QS-Ingenieuren verwendet.

Schritt 3. Screenshot aufnehmen

Drücken Sie die ausgewählte Option und lassen Sie Chrome den Screenshot aufnehmen. Speichern Sie diesen auf Ihrem Computer.

Erstellen eines Screenshots in Google Chrome auf einem iPhone

Es ist möglicherweise nicht offensichtlich, wie ein Google Chrome-Screenshot auf dem iPhone erstellt werden soll. Normalerweise erfassen Benutzer den gesamten Bildschirm und löschen dann die Telefonrahmen in der Bearbeitungs-App. Wenn Sie zu diesen Personen gehören, werden Sie überrascht sein, dass es eine andere Möglichkeit gibt, einen Screenshot im Google-Browser zu erstellen.

Schritt 1. Aktivieren Sie die AssistiveTouch-Einstellung

Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen Allgemein und suchen Sie den Abschnitt Bedienungshilfen . Hier finden Sie die Option AssistiveTouch. Aktivieren Sie diese.

Schritt 2. Starten Sie das Screenshot-Tool

Öffnen Sie die Google-Seite, die Sie aufnehmen möchten. Klicken Sie auf das Symbol AssistiveTouch unten rechts auf dem Bildschirm. Drücken Sie auf die Schaltfläche Gerät.

Klicken Sie auf die drei Punkte, um das Menü Mehr zu öffnen.

Schritt 3. Erstellen eines Screenshots in Chrome

Drücken Sie Screenshot und warten Sie eine Sekunde.

Das Bild wird links im Bildschirm angezeigt. Wischen Sie nach links. Es wird automatisch in Ihren Fotos gespeichert. Jetzt können Sie in jeder Bearbeitungs-App Text, Filter und Animationen hinzufügen.

Screenshot in Chrome auf Android

Leider verfügt kein Android-Handy über einen integrierten Screen Recorder. Im Allgemeinen müssen Sie eine App herunterladen, um den Bildschirm in Google Chrome zu drucken.

Bevor Sie jedoch eine App herunterladen, öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Telefon und suchen Sie nach einer Smart Capture-Funktion. Diese sollte im Menü „Erweiterte Einstellungen“ zu finden sein.

Wenn kein Smart Capture-Tool vorhanden ist, suchen Sie in den Schnelleinstellungen nach dem Symbol für die Bildschirmaufnahme. Wischen Sie zum Öffnen der Schnelleinstellungen zweimal vom oberen Bildschirmrand nach unten. Es sollte ein Kreissymbol angezeigt werden. Ist dies der Fall, haben Sie Glück!

Wenn nicht, können Sie einfach auf die Schaltflächen Power und Volume klicken und einen Screenshot des gesamten Bildschirms aufnehmen. Danach können Sie das Bild bearbeiten, indem Sie die unnötigen Bereiche ausschneiden.

Häufig gestellte Fragen

Wie erstelle ich einen Screenshot in Chrome?

Schritt 1. Installieren Sie die Erweiterung Movavi ScreenShot.

Schritt 2. Wählen Sie die Größe der Bildschirmaufnahme: die gesamte Seite, einen ausgewählten Bereich des Bildschirms oder nur ein einfaches Screencap.

Schritt 3. Speichern Sie das Bild auf Ihrem Desktop, bearbeiten Sie es und teilen Sie es mit Ihren Kollegen und Freunden.

Wie kann ich von einer ganzen Seite in Chrome ohne die Erweiterung einen Screenshot anfertigen?

Schritt 1. Öffnen Sie die Entwicklertools, indem Sie auf die drei Punkte oben rechts im Browser klicken.

Schritt 2. Öffnen Sie die Registerkarte Gerät.

Schritt 3. Passen Sie die Größe des Screenshots an. Sie können eine beliebige Breite und Höhe oder eine der Standardoptionen auswählen.

Schritt 4. Erstellen Sie den Screenshot und speichern Sie ihn auf Ihrem Desktop.

Lesen Sie die obigen Anweisungen, um mehr über die zweite Möglichkeit für die Verwendung von Entwicklertools zu erfahren.

Wie erstelle ich einen Screenshot auf meinem Computer?

Wenn Sie in Google Chrome den Bildschirm aufnehmen möchten, sollte besser eines der Online-Tools verwendet werden. Die Erweiterung Movavi ScreenShot und die Entwicklertools sind dafür ideal geeignet.

Wenn Sie Ihren Computerbildschirm aufnehmen möchten, versuchen Sie es mit dem Desktop-Screen Recorder. Sie können damit einen Screenshot einer ausgewählten Registerkarte oder des gesamten Bildschirms erstellen und das Bild vor dem Speichern bearbeiten.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie immer noch keine Antwort auf Ihre Frage finden können, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Melden Sie sich an, um Sonder­angebote zu erhalten!