So erlauben Sie den Zugriff auf Ihre Webcam und Ihr Mikrofon

Um mit der Online-Aufnahme zu beginnen, müssen Sie der Software den Zugriff auf Ihren Bildschirm, Ihre Webcam und Ihr Mikrofon ermöglichen. Wenn Sie zuvor den Zugriff blockiert haben, müssen Sie ihn in Ihren Browsereinstellungen entsperren. Hier ist eine kurze Anleitung dafür.

Wählen Sie Ihren Browser

Google Chrome

1. Öffnen Sie die Browsereinstellungen

Gehen Sie zu den Google Chrome-Einstellungen. Gehen Sie zum Abschnitt Datenschutz und Sicherheit und öffnen Sie die Registerkarte Website-Einstellungen.

2. Zugriff zulassen

Öffnen Sie den Abschnitt Kamera. Im Feld Blockieren sehen Sie die Screen Capture-Webseite. Klicken Sie auf den Papierkorb, um den Screen Recorder zu entsperren.

Machen Sie das gleiche mit Ihrem Mikrofon. Der Mikrofon-Abschnitt befindet sich direkt unter dem Kamera-Abschnitt.

3. Neue Aufnahme starten

Kehren Sie zur Screen Capture-Webseite zurück. Richten Sie die Aufnahmeparameter ein und starten Sie die Aufnahme.

Der Browser fordert den Zugriff auf Ihr Mikrofon und Ihre Webcam an. Lassen Sie den Zugriff zu und setzen Sie die Aufnahme fort.

Mozilla Firefox

1. Klicken Sie auf das Symbol „Bildschirm freigeben“

Am linken Ende der Suchleiste sehen Sie das Symbol Bildschirm freigeben. Klicken Sie darauf. Der Reiter Einstellungen wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

2. Schalten Sie die Bildschirmaufnahme frei

Im Abschnitt Berechtigungen sehen Sie, dass die Bildschirmfreigabe vorübergehend gesperrt ist. Klicken Sie auf das "x", um sie freizugeben.

3. Neue Aufnahme starten

Kehren Sie zur Screen Capture-Webseite zurück, stellen Sie die Aufnahmeparameter ein und starten Sie die Aufnahme. Der Browser wird den Zugriff auf Ihren Bildschirm anfordern. Lassen Sie den Zugriff zu und setzen Sie die Aufnahme fort.

Wenn Sie das Vollbild aufnehmen, werden Sie von Firefox möglicherweise aufgefordert, zusätzlichen Zugriff auf den gesamten Bildschirm für die Aufnahme zu erlauben. Erlauben Sie diesen Zugriff über die Registerkarte Systemeinstellungen.

Microsoft Edge

1. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen

Öffnen Sie das Startmenü auf Ihrem Computer und gehen Sie zu Einstellungen. Gehen Sie jetzt zu Datenschutz.

2. Zugriff erlauben

Auf der Registerkarte Datenschutz sollten Kamera und Mikrofon angezeigt werden. Auf diesen Registerkarten können Sie auswählen, welche Apps auf Ihre Webcam und Ihr Mikrofon zugreifen können. Schalten Sie Microsoft Edge ein.

3. Erstellen Sie Ihre Aufnahme

Kehren Sie zur Screen Capture-Webseite zurück und starten Sie eine neue Aufnahme.

Yandex Browser

1. Öffnen Sie die Einstellungen

Öffnen Sie das Fenster Einstellungen und gehen Sie zu den Websiteberechtigungen. Hier sehen Sie die erweiterten Einstellungen der Websites. Klicken Sie darauf.

2. Löschen Sie die Sperrung

Gehen Sie zu Kamera und öffnen Sie die Websiteberechtigungen. Wechseln Sie zur Registerkarte Blockieren und entfernen Sie die Sperrung der Bildschirmaufnahme.

Gehen Sie für das Mikrofon gleichermaßen vor.

3. Den Bildschirm aufnehmen

Öffnen Sie die Bildschirmaufnahme und nehmen Sie Ihren Bildschirm auf.